Mediation

„Es ist besser, miteinander zu reden, als gegeneinander zu schweigen.“ (Ignazio Silone)
In der Mediation wird ein konkreter Konflikt zwischen zwei oder mehreren Parteien strukturiert, freiwillig und rational bearbeitet, um die Kommunikation zwischen den beteiligten Personen wieder herzustellen. Das Resultat stellt einerseits den eigenverantwortlichen Umgang mit Konflikten dar und andererseits die jeweils bestmögliche Lösung in der aktuellen Situation für alle Beteiligten.

Einsatzgebiete: z. B. Scheidungen, Konflikte betreffend: Erbschaft, Nachbarschaft, Obsorge, Ausbildung, geschäftliche Belange,…..